Malerei mit Acryl- und Eitemperafarben auf strukturierten Untergründen

Die 3. Dimension für Farbe: Marmormehl, Sand, Metallspäne und andere strukturgebende Materialien machen aus Bildern Reliefe. Mit selbst angeriebenen Farben aus Pigmenten und Bindemitteln oder auch mit Fertigfarben werden die Bilder dann weiter ausgearbeitet. Die Bildmotive, gegenständlich oder ungegenständlich, sind frei wählbar. Weitere Motive stehen zusätzlich im Kurs zur Auswahl.
Der Workshop ist geeignet für neugierige und experimentierfreudige Maler*innen, auch für Neueinsteiger*innen.
Bitte mitbringen: 2 kleine Schraubdeckelgläser, Glasplatte zum Mischen (mind.30X40cm); nur soweit vorhanden: eigene Farben, Malgründe und Werkzeuge. Pigmente, Bindemittel, einige Malgründe, breite Lasurpinsel können im Kurs erworben werden.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 21B207011

Beginn: Samstag, 17. und Sonntag, 18. Juli
jeweils 9:30 - 17:00 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: Soltau VHS - Rosenstraße 14 - Raum 011 Werkraum

Gebühr: 72,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Abgelaufen