Kultur, Gestalten / Kursdetails

GartenTour: Herrliche Gärten südlich von Bremen

Den Auftakt bildet der Garten von Familie Fischer, ein großes Anwesen mit über 400 Rosen und zum Teil sehr seltenen Sorten, einem großen Staudenbeet, romantischem Naturteich und Volieren.
Der nächste Halt ist die Gärtnerei Pöppel. Hier werden zahlreiche Stauden wie früher in Handarbeit gezogen - in ca. 1600 verschiedenen Arten und Sorten.
Der Garten Bellersen in Twistringen erstreckt sich über eine 8.000 qm große Gartenlandschaft mit vielen verschiedenen Bereichen, kleinen und größeren Bauwerken, einem mediterranen und dem Japan-Garten.
Der Abschluss bildet ein Bauerngarten-Café mit Kaffee und Kuchen. Idyllisch eingebettet in Wiesen und Feldern strahlt der Resthof von 1543 einen besonderen Charme aus. Fachwerk, knorrige Eichen, üppige Blumenbeete, eine Obstwiese, Gemüse- und Kräuterbeete ergänzen das ländliche Bild.
Im Bus und in den Gärten bestehen die zum Reisetermin geltenden Hygiene-Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie, bitte erkundigen Sie sich kurz vorher bei der VHS.
Bitte mit Namen beschriftete Kiste/Karton für Pflanzeneinkäufe mitbringen. Ein Mittagsimbiss ist nicht vorgesehen, bitte eigenen Proviant mitbringen.
Der Reisepreis von EUR 69,- ist direkt bei der Reiseleitung zu entrichten. Im Reisepreis enthalten: Fahrt im modernen Reisebus (Bordtoilette, große Ladefläche), Eintrittsgelder, Kaffeepause, Journal mit Gartenbeschreibungen, Versicherung.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 22B10916

Beginn: Sonntag, 28. August
Abfahrt ist um 7:30 Uhr am Bahnhof Soltau und um 8:00 Uhr am Parkplatz Klostersee Walsrode.

Dauer: 1 Termin

Kursort: Twistringen

Gebühr: 0,00 € 69,- EUR (direkt an die Reiseleitung zu entrichten.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.