Kultur, Gestalten / Kursdetails

Handlettering - Gestalten mit Buchstaben

Handlettering ist derzeit DAS Trendthema! Auf Postkarten, Bildern, Tafeln und in Schaufenstern - überall tummeln sich die frei Hand geschriebenen Lettern. Bei diesem Gestalten mit Buchstaben kommt es nicht auf das gleichmäßige Schreiben langer Texte an, sondern darauf, einzelne Wörter durch verschiedene Strichstärken und dekorative Bordüren besonders hervorzuheben. So lassen sich individuelle Glückwunsch- und Grußkarten oder Anhänger mit Wörtern oder kurzen Zitaten gestalten, die bei Schenkern und Beschenkten gleichermaßen für Begeisterung sorgen.
Kalligraphische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: Bleistift 2B (leicht radierbar), Radiergummi, Lineal/Geodreieck, Heft DIN A4 kariert (holzfrei, keinesfalls Umweltpapier), Transparent- oder Butterbrotpapier, möglichst glattes Skizzenpapier DIN A4, schwarzer Fineliner fine 0,4 (z. B. edding 1800 profipen), Bunt- oder Filzstifte, weiße Doppelkarten, Sprüche/Wörter/Zitate o. ä.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 22A20712

Beginn: Freitag, 4. Februar, 16:30-19:00 Uhr
Samstag, 5. Februar, 10:00-13:30 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: Walsrode Bildungszentrum - Seminarraum 1

Gebühr: 32,00 € zzgl. Materialkosten


Datum
04.02.2022
Uhrzeit
16:30 - 19:00 Uhr
Ort
Quintusstr. 35, Walsrode Bildungszentrum - Seminarraum 1
Datum
05.02.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:30 Uhr
Ort
Quintusstr. 35, Walsrode Bildungszentrum - Seminarraum 1


Abgelaufen