Sie befinden sich hier: VHS Projekte / Ausbildungsverbund 2016 / für Unternehmen
Mittwoch, 18.10.2017

 
 

 

Ausbildungsverbund Heidekreis
gefördert vom Europäischen Sozialfonds

 

für Unternehmen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Begleitung beim Einstellungsverfahren: Vorauswahl von Bewerbern, entsprechend den betrieblichen Anforderungen
  • Entlastung bei organisatorischen Ausbildungsformalitäten: Vertragsabschluss, Eintragung bei der zuständigen Stelle, usw.
  • Entlastung von allen Personalverwaltungsaufgaben 
  • Kostenvorteile gegenüber der eigenständigen Ausbildung
  • reduzierter Betreuungsaufwand: Kontakt zur Berufsschule und zu den Kammern, Beratung bei persönlichen Problemen der Auszubildenden
  • kontinuierliche Überwachung und Förderung des Ausbildungsfortschritts
  • individuelle Prüfungsvorbereitungen
  • Unterstützung bei der Einrichtung eines neuen Ausbildungsplatzes
  • Beratung in allen Fragen rund um die Ausbildung
  • Organisation eines Verbundbetriebes für Ausbildungsinhalte, die der Betrieb nicht selbst abdecken kann
  • Wir agieren als „Mittler“ zwischen Ausbildungsbetrieb, Berufsschule, Kammer und Azubi

Zwischen Ihnen und der Volkshochschule Heidekreis wird ein Kooperationsvertrag abgeschlossen, wodurch keine rechtliche Bindung an den/die Auszubildende/n entsteht. Sie können sich ganz auf die praktische Ausbildung konzentrieren. Wir haben immer ein offenes Ohr für Probleme und Fragen in der Ausbildung.
Sie beteiligen sich finanziell an folgenden Ausbildungskosten:

  • Ausbildungsvergütung
  • Arbeitgeberanteil zur Sozialversicherung
  • Beitrag zur Berufsgenossenschaft
    Eintragungs- und Prüfungsgebühren bei der Industrie- und Handelskammer
  • evtl. anfallende Kosten für die Erstbelehrung beim Gesundheitsamt für Auszubildende im Lebensmittelgewerbe
  • Pauschale zur Finanzierung des Ausbildungsverbundes
  • Der Gesamtbetrag variiert je nach Beruf, z. B. durch Finanzierung von überbetrieblichen Lehrgängen.

Der Betrag kann sich bei nicht aufgeführten Berufen verändern, z. B. durch Finanzierung von überbetrieblichen Lehrgängen.

Downloads für Unternehmen:

Flyer für Unternehmen
Kooperationsvertrag