Sie befinden sich hier: Über die VHS / Häufig gestellte Fragen
Montag, 20.01.2020

Häufig gestellte Fragen

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen

Lehrkräfte DaZ/DaF

Die VHS Heidekreis gGmbH sucht ab sofort für den Bereich  
Deutsch als Fremdsprache – Integrationskurse des BAMF  
 Lehrkräfte DaZ/DaF (eine Teilzeitstelle 30 Stdn. und eine Teilzeitstelle 24 Stdn.)  
Aufgaben / Inhalte: - Planung und Durchführung von DaZ-Unterricht nach den Richtlinien des  BAMF einschließlich Alphabetisierung - Lernstandanalyse und –beratung - Durchführung von Einstufungstests - Integrationsplanung - Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Prüfungen (u.a. DTZ und Leben in Deutschland) - Unterstützung der Programmarbeit   
Qualifikation - Zulassung als Lehrkraft für Integrationskurse (BAMF) - Hochschulabschluss in Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache oder - 2. Staatsexamen/Lehrbefähigung Deutsch oder eine moderne Fremdsprache (inkl. Grundschullehramt) oder - Hochschulabschluss Germanistik oder andere Neuphilologien und andere DaF/DaZ-Zertifikate oder - Hochschulabschluss Übersetzer/-in - Umfangreiche Sprachlehrerfahrungen in der Erwachsenenbildung  
Erforderliche Kenntnisse - Kenntnisse der kommunikativen Methodik und Didaktik des DaZ-Unterrichtes inkl. der zirkulären (Grammatik)Progression - Sichere Kenntnisse des Europäischen Referenzrahmens (EQR) - Interkulturelle Kompetenzen, Sozialkompetenz - Erfahrungen mit der Zielgruppe / berufliche Integration von Menschen mit Migrationshintergrund - Kenntnisse in Informations- und Kommunikationstechniken - sichere Kenntnisse in MS Office
    
Die Teilzeitstellen sind befristet bis zum 31.12.2017 und die Eingruppierungen erfolgen nach individueller Voraussetzung bis zur Entgeltgruppe TvöD 9.
Wenn Sie an dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert sind, nutzen Sie bitte vorzugsweise die Möglichkeit der EmailBewerbung unter hobieglo@vhs-heidekreis.de oder schriftlich an: H.-U. Obieglo, VHS Heidekreis gGmbH, Kirchplatz 4, 29664 Walsrode.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Engler unter 05161/948884 zur Verfügung.

Kategorie: Stellen